Die praktische Ausbildung

Wie viele Fahrstunden Du brauchst, ist abhängig von Deinem individuellen Lernfortschritt.

Der Inhalt des praktischen Unterrichts ist in der FahrschAusbO geregelt und enthält:


Klasse Überland Autobahn Nachtfahrt
B / A / A2 / A1 5 4 3
A (Vorbesitz A1) 3 2 1
A2 (Aufstieg von A1) 0 0 0
A (Aufstieg von A2) 0 0 0
BE 3 1 1
+ eine Individuelle Anzahl an Übungsstunden

 

Bevor Du selbst am Steuer sitzt, möchtest Du erst einmal bei einer Fahrstunde dabei sein?
Sicher Dir jetzt den kostenlosen Gutschein für eine Mit-Fahrstunde